Kanzelrede in Geisingen

08.03.2020

 

Am Sonntagabend, den 8. März, hielt Guido Wolf MdL in der Geisinger Stadtkirche St. Nikolaus erstmals eine Kanzelrede. Organisiert wurde der Abend vom katholischen Kirchenbauförderverein, der die Gäste im Gegenzug zu einer kleinen Spende für den Verein aufrief. Es war eine sehr gelungene Veranstaltung mit großer Resonanz beim Geisinger Publikum. Als weitere Premiere spielte Bürgermeister Martin Numberger einige Stücke auf der Orgel und gab damit gemeinsam mit dem Bläserensemble der Stadtkapelle dem Abend einen festlichen Rahmen. 
Im Anschluss trafen sich die Akteure um Pfarrer Adolf Buhl, Bürgermeister Martin Numberger und Guido Wolf MdL in der Pizzeria Rocco, um den Abend ausklingen zu lassen.